Mit einer Spargelwoche in der Region Chur/Bündner Rheintal lanciert graubündenVIVA vom 04. – 11. Mai 2019 das Fest der Sinne.

100 Gastgeber – 100 Gäste Gesucht: Gastgeber

Die Aktion

Mit einer Spargelwoche in der Region Chur/Bündner Rheintal lanciert graubündenVIVA vom 04. – 11. Mai 2019 das Fest der Sinne:

  • 100 Gastgeberinnen und Gastgeber laden mindestens ebenso viele Gäste zu sich nach Hause zum Spargelschmaus ein.
  • Sowohl Gastgeber wie Gäste lassen sich dabei auf ein überraschendes Erlebnis der besonderen Art ein.
  • Einzige Vorgabe: Es kommen ausschliesslich frisch geerntete Spargeln von einem der Produzenten aus dem Bündner Rheintal auf den Teller. 
  • Als Gastgeber bestimmen Sie den Tag, die Uhrzeit sowie die Anzahl Gäste (mindestens 2, maximal 4), die Sie zu Hause empfangen möchten.
  • graubündenVIVA stellt Ihnen ein Genusspaket mit Spargeln in der benötigten Menge, dem passenden Wein aus der Bündner Herrschaft sowie weiteren Zutaten zur Verfügung.
  • Ihr Menü umfasst 3 Gänge (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise), wovon mindestens die Vor- oder Hauptspeise mit Spargeln zubereitet wird.

Unsere Leistungen

  • Sie spielen eine Hauptrolle bei einem aussergewöhnlichen graubündenVIVA Erlebnis.
  • Kostenlose Abgabe eines Genusspakets abgestimmt auf die Anzahl Gäste.
  • Koordination zwischen Gastgebern und Gästen.
  • Einladung zu einem exklusiven graubündenVIVA Anlass.

Jetzt mitmachen

Hauptgastgeber/-in
Adresse
Zweiter Gastgeber/-in
Zeitpunkt
Mein Menü
Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Menü möglichst mit regionalen Produkten zubereiten.

Unser Dankeschön

graubündenVIVA bedankt sich bei den Gastgeberinnen und Gastgebern mit der Einladung zu einem exklusiven kulinarischen Erlebnis. Zur Auswahl stehen folgende Angebote:

  • Z’Nacht im graubündenVIVA Pop-up-Restaurant «Zum Alten Bahnhof Letten» mit Spitzenkoch Chris Züger in Zürich (Mai/Juni 2019)
  • Wanderangebot: Teilnahme an der Start-Etappe des graubündenVIVA-Säumertreks (Disentis – Sedrun) zur Fête des Vignerons, 16. Juli 2019 mit Säumermarenda

Genaue Daten sowie weitere exklusive Angebote sind in Erarbeitung.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können Sie als Einzelperson oder aber mit einem Partner (Mindestalter 18 Jahre), wenn Sie in der Region Bündner Rheintal (Fläsch bis Rhäzüns) wohnhaft sind.

Die Anmeldefrist läuft bis 08. April 2019.

Wie geht es weiter?

  • Nach Ihrer Anmeldung nehmen wir telefonischen Kontakt auf und klären mit Ihnen die letzten Details.
  • Ab dem 15. April 2019 können sich interessierte Gäste bei graubündenVIVA anmelden.
  • Ende April teilen wir die Gäste den Gastgebern zu und bestätigen Ihnen den angegeben Termin. Die Anzahl Gäste liegt zwischen 2 – 4 Personen.   
  • Am Tag Ihres Gastgebereinsatzes erhalten Sie kostenlos das graubündenVIVA-Genusspaket.
  • Nach Abschluss der Spargelwoche koordinieren wir das von Ihnen gewünschte «Dankeschön-Angebot».

Und zum Schluss…

…ein paar inspirierende Kochideen für ein unvergessliches Spargelerlebnis

  • Spargelcremesuppe
  • Spargelrisotto
  • Spargel mit selbstgemachter Sauce Hollandaise und Bergkartoffeln
  • Spargelwähe/-quiche mit Schinken
  • Spargelgratin
  • Spargeln überbacken mit Alpkäse/Bündner Bergkäse
  • Roher Spargelsalat
  • Ofenforelle mit Spargeln
  • Spargeln vom Grill mit Vinaigrette

 

Selbstverständlich steht es Ihnen frei, Ihr ganz persönliches Lieblings-Spargelgericht aufzutischen.

Bun appetit!